fbpx

 

Gemüsepfanne mit Garnelen

Keyword abnehmen, einfach, Fenchel, Garnelen, Gemüse, gesund, kalorienarm, Karotten, Paprika, Pfanne, vitaminreich
Portionen 1
Kalorien pro Portion 479 kcal

Zutaten

  • 200 g Karotten
  • 160 g Fenchel
  • 130 g Paprika, rot
  • 1 EL Olivenöl
  • 140 ml Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 200 g saure Sahne
  • 100 g Garnelen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili nach Belieben

Anleitung

  1. Karotten, Fenchel und Paprika in kleine Würfel schneiden.
  2. Zunächst brätst du den Fenchel- und die Karottenwürfel in einer beschichteten Pfanne mit etwas Olivenöl an.
  3. Dann gibst du die Paprika hinzu und gießt alles mit etwas Wasser und der Gemüsebrühe auf.
  4. Lass die Zutaten einige Minuten köcheln und gib dann die Garnelen hinzu.
  5. Anschließend die saure Sahne untermischen und mit Gewürzen, wie Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
  6. Den Pfanneninhalt dann auf ein großes Teller geben und genießen!
  7. Ideal für den großen und vor allem gesunden Hunger. Macht pappsatt und hat dabei gerade mal 479 Kalorien.

Top Tipp

Gemüsepfanne geht immer und wer keine Garnelen mag, der kann gerne auch Hähnchenfleisch oder alternativ einfach die Fleischbeilage weglassen, so hast du im Handumdrehen ein vegetarisches Gericht. Ganz nach dem Motto alles kann, nichts muss.

 

Wir würden uns freuen, wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat und du es mit deinen Freunden teilst. Folge uns doch künftig einfach auf PINTEREST und du verpasst nichts mehr.

Falls du mal einen Blick auf unsere HOMEPAGE werfen willst, schau unbedingt auf unsere FOODFACTS, hier findest du sicher auch den ein oder anderen interessanten Beitrag.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!