fbpx

 

Kaki-Banane-Smoothie

Keyword abnehmen, ballaststoffreich, cremig, einfach, Frühstück, gesund, kalorienarm, Smoothie, vitaminreich
Portionen 1
Kalorien pro Portion 327 kcal

Zutaten

  • 140 g Kaki
  • 110 g Banane
  • Vanille-Proteinpulver
  • 1 TL Zimt

Anleitung

  1. Kaki waschen, den Stielansatz und die Blätter entfernen und zusammen mit der Banane, 150 ml Wasser, dem Vanille-Proteinpulver und dem Zimt in einen Smoothie-Mixer gegen und schön cremig rühren.
  2. Wer den Smoothie gerne flüssiger hat, der kann mehr Wasser hinzugeben, wer ihn lieber zäh trinken möchte oder gar löffeln will, der sollte entsprechend weniger Wasser verwenden.
  3. Teste einfach, wie er für dich am Besten schmeckt.
  4. Eine Portion dieses leckeren Kaki-Banane-Smoothies hat gerade mal 327 Kalorien.

Top Tipp

Kakis sind nicht nur sehr gesund und lecker, sie sind auch total vielseitig einsetzbar. Egal, ob mit oder ohne Schale, sie passen super zu Fleisch, anderen Obst- und Gemüsesorten, Käse, vielen Kräutern und Gewürzen und zahlreichen Lebensmitteln wie beispielsweise Nüsse, speziell zu Pekan-, Wal- oder Haselnüssen. Aber auch im Joghurt mit etwas Ahornsirup oder Rohrzucker macht Kaki eine gute Figur. Wer experimentierfreudig ist, der kann Kaki sogar mit Rum, Whiskey oder Brandy genießen.

Wenn du wissen willst, welches Proteinpulver wir am Liebsten verwenden, dann klicke einfach HIER und du gelangst direkt zum Produkt.

 

Auf unserer HOMEPAGE unter Rezepte findest du viele weitere tolle Rezepte und es werden noch einige folgen. Das klingt interessant?!? Dann folge uns auf PINTEREST oder FACEBOOK und bleibe immer up-to-date.