fbpx

Müsli mit Zitronen-Quark

Müsli mit Zitronen-Quark, 1 Portion

  • 150 g Magerquark
  • Saft einer halben Zitrone
  • 10 g Leinsamen
  • 50 g 5-Korn-Flocken
  • 8 Himbeeren
  • 1 EL Ahornsirup

Zubereitung

Den Magerquark zusammen mit dem Saft der halben Zitrone und wenn nötigt etwas Wasser cremig rühren. Die Leinsamen und 5-Korn-Flocken vermischen und in ein Glas oder eine Müslischale geben. Mit Ahornsirup und der cremigen Zitronen-Quark-Masse auffüllen und zum Schluss Himbeeren als Topping verwenden. 

Pro Portion 400 Kalorien.

Von Ballaststoffen über Proteine und Vitamine erhält unser Körper durch dieses Müsli mit Zitronen-Quark alles, was er für eine lange Sättigung benötigt und wir werden morgens schon optimal mit allen Nährstoffen versorgt, die wir für den Tag benötigen. Durch die Zitrone bekommt es einen etwas säuerlichen Touch und gibt uns nochmal einen extra Energiekick.

Falls dir dieses Rezept gefallen hat, würden wir uns über ein LIKE auf unserer Facebook-Seite ready4yoursuccess und Homepage sehr freuen. Natürlich kannst du uns auch einfach auf Pinterest folgen und bleibst so immer up-to-date.

Du hast Lust auf noch mehr tolle, einfache und super leckere Rezepte, 

dann ist unser Mischkost-Rezeptbuch wie für dich gemacht.

Klicke hier und erhalte kostenlos unsere leckeren 12 Mischkostrezepte!

12 leckere Mischkostrezepte