fbpx

Protein Porridge

Protein Porridge, 2 Portionen

  • 80 g Haferflocken
  • 2 Äpfel
  • 250 ml Milch, fettarme, gerne auch pflanzliche Milch
  • 350 Wasser
  • 120 g Magerquark
  • Optional Süße (Kokosblütenzucker, Honig, Ahornsirup)

Topping nach Lust und Laune wählen egal, ob Obst oder Nüsse, alles ist möglich!

Zubereitung

Die Äpfel waschen und in kleine Stücke schneiden oder mit einem Küchenhelfer fein reiben. Das Wasser und die Milch in einen Topf geben, die Haferflocken und die Apfelraspel hinzugeben und dann, unter gelegentlichem Umrühren, aufkochen. Die Wärmezufuhr reduzieren und den Porridge noch ca. 10-15 Minuten weiter köcheln lassen. 

Ich verwende am Liebsten Kokosblütenzucker zum Süßen, denn er hat einen herrlich angenehmen Kararmellgeschmack und passt zu Porridge sowie Müsli hervorragend. 

Den Magerquark dann anschließend unter die Masse rühren und in eine Schale geben. Zu guter Letzt noch mit Früchten oder Nüssen deiner Wahl verfeinern und fertig ist das optimale und vor allem proteinreiche Frühstück.

Was ist Porridge überhaupt? Porridge bedeutet zu Deutsch Haferbrei und ist gerade zum Frühstück eine tolle Alternative zum gewöhnlichen Müsli. Durch das Erwärmen der Zutaten schmeckt es nicht nur lecker, es wärmt dich sozusagen auch von innen und ist vor allem an kalten Tagen eine super Variante fit und gestärkt in den Tag zu starten. Haferflocken geben dir die nötige Energie und machen dich den ganzen Vormittag satt. Wer sein Porridge mit Obst z.B. Beeren, Apfel oder Banane verfeinert, der erhält Morgens noch zusätzlich wichtige Vitamine. Durch den Magerquark werden außerdem die Eiweißspeicher gefüllt.

Pro Portion 350-400 Kalorien.

Falls dir dieses Rezept gefallen hat, würden wir uns über ein LIKE auf unserer Facebook-Seite ready4yoursuccess und Homepage sehr freuen. Natürlich kannst du uns auch einfach auf Pinterest folgen und bleibst so immer up-to-date.

Du hast Lust auf noch mehr tolle, einfache und super leckere Rezepte, dann ist unser Mischkost-Rezeptbuch wie für dich gemacht.

Klicke hier und erhalte kostenlos unsere leckeren 12 Mischkostrezepte!

12 leckere Mischkostrezepte