fbpx

 

Selbstgemachter Kräuterquark mit Kresse

Keyword Brotaufstrich, Dip, einfach, frisch, gesund, Kräuter, Kräuterquark, Quark, schnell, selbstgemacht
Portionen 15
Kalorien pro Portion 10 kcal

Zutaten

  • 200 g Magerquark
  • 10 ml Zitronensaft, frisch
  • 1 Handvoll frische Kresse
  • 0,5 Stangen Lauchzwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchgewürz
  • Paprikagewürz

Anleitung

  1. Den Magerquark mit dem Zitronensaft cremig rühren und dann nach und nach die Gewürze und Kräuter unter die Quarkmasse geben.
  2. Der komplette Kräuterquark hat ca. 152 Kalorien und reicht für ca. 15 Scheiben Brot. Dabei hat eine Portion nur knapp 10 Kalorien und schmeckt herrlich frisch und leicht.

Top Tipp

Natürlich könnte man Kräuterquark auch kaufen aber mal ganz im Ernst… selbstgemacht schmeckt er nicht nur besser, er ist günstiger und vor allem frei von künstlichen Zusatzstoffen, die die Produkte im Supermarkt länger haltbar machen sollen.

Mit diesem Kräuterquark bekommst du Frische pur!!!

 

Du brauchst noch ein passenden Brot dazu? Dann schau unbedingt mal auf unserer HOMEPAGE, dort findest du unter der Rubrik REZEPTE und über die Suchfunktion sicherlich ein passendes Brot dazu. Wie wäre es mit unserem leckeren Dinkelbrot mit Walnüssen?!  

Übrigens du findest auf unserer HOMEPAGE weitaus mehr als nur Rezepte.

Wenn du beispielsweise wissen willst, wie es mein Partner und ich geschafft haben gemeinsam Über 70 Kilo an Gewicht zu verlieren, dann solltest du dir unbedingt mal unserer STORYS dazu ansehen.

Wenn aktuell du auch ein paar Pfunde zu viel hast und gerne jemanden an deiner Seite hättest, der dich motiviert und dich mit Rat und Tat unterstützt, dann schreibe uns einfach eine Email mit deinem Anliegen an info@r4ys.de Wir freuen uns auf deine Nachricht!

 

Falls dir dieses Rezept gefällt, teile es gerne mit deinen Freunden und folge uns bei PINTEREST, so bleibst du immer auf dem Laufenden.

Viel Spaß mit unseren Rezepten und beim Stöbern auf unserer HOMEPAGE!