fbpx

Spaghetti Napoli mit selbstgemachter Tomatensauce

Spaghetti Napoli, 4 Portionen

  • 400 g Spaghetti, besser Vollkorn-Spaghetti
  • 1,5 Kilo reife Tomaten
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Basilikum
  • 1 TL Oregano
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili
  • 4 EL Parmesan, gerieben
  • frische Basilikumblätter (optional)

Zubereitung

Tomaten waschen, Zwiebel und Knoblauch schälen und alles in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel mit dem Knoblauch in einem großen Topf mit 1 EL Olivenöl kurz dünsten. Die geschnittenen Tomaten in den Topf hinzugeben und zusammen mit den Gewürzen ca. 30-40 Minuten bei mittlerer Hitzezufuhr köcheln lassen und gelegentlich umrühren. Falls die Tomaten-Sauce zu fest wird mit Wasser aufgießen und weiter köcheln.

Während die Tomaten vor sich hin köcheln, die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen. 

Sobald die Napoli-Sauce fertig ist und die Spaghetti bissfest sind, kann serviert werden. Dafür einfach die Nudeln in einem tiefen Teller anrichten und die Napoli-Sauce darüber schütten und mit je einem Esslöffel geriebenem Parmesan-Käse und frischen Basilikumblättern garnieren. Bon Appetit!

Pro Portion ca. 400 Kalorien

PS: Falls es schnell gehen muss, kannst du auch die Tomaten aus der Dose nehmen 🙂

Nudeln machen übrigens NICHT dick! Das wird leider immer wieder behauptet. Aber für alle Pasta-Fans gilt hier Entwarnung. Laut einer neuen Studie wirkt sich die Pasta nicht negativ auf unsere Figur aus. Diese Studie besagt sogar, dass Pasta-Liebhaber weniger gesättigte Fette und Industriezucker zu sich nehmen. 

Hier der Beweis: Nudeln, vor allem die Vollkorn-Variante, versorgen unseren Körper mit Ballaststoffen und diese regulieren nicht nur die Verdauung, sie machen auch lange satt und können helfen Heisshungerattacken vorzubeugen.

Wer Pasta mit gesunder Sauce Napoli/Bolognese, wie in unserem Rezept isst, der wird davon ganz bestimmt nicht dick!

Falls dir dieses Rezept gefallen hat, würden wir uns über ein LIKE auf unserer Facebook-Seite ready4yoursuccess und Homepage sehr freuen. Natürlich kannst du uns auch einfach auf Pinterest folgen und bleibst so immer up-to-date.

Du hast Lust auf noch mehr tolle, einfache und super leckere Rezepte, dann ist unser Mischkost-Rezeptbuch wie für dich gemacht.

Klicke hier und erhalte kostenlos unsere leckeren 12 Mischkostrezepte!

12 leckere Mischkostrezepte