fbpx

 

Süßkartoffel-Cookies

Keyword abnehmen, ballaststoffreich, Cookies, einfach, für Kinder geeignet, gesund, kalorienarm, Kekse, lecker, Süßkartoffel, zuckerfrei
Portionen 16
Kalorien pro Portion 59 kcal

Zutaten

  • 270 g Süßkartoffel, geschält
  • 120 ml Wasser
  • 70 g Apfelmus, selbstgemacht/ohne Zucker
  • 1 Ei
  • 40 g Mandeln, gehackt
  • 50 g Haferflocken, kernig
  • 1 TL Zimt
  • 20 g Kakao-Nibs

Anleitung

  1. Süßkartoffel schälen und abwiegen, mit Hilfe eines Küchengeräts in kleine Stücke verarbeiten oder per Hand in Stücke hobeln.
  2. In einem Topf mit Wasser aufkochen. Die Stücke sollten schön weich werden.
  3. Anschließend Apfelmus, Ei, Mandeln und Zimt hinzugeben und alles zusammen vermengen und zu einer zähen Teigmasse verrühren.
  4. Zu guter Letzt noch die Kakao-Nibs untermischen und aus der Masse gleich große „Häufchen“ auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, die du dann mit einem Esslöffel schön flach drücken und in Form bringen kannst.
  5. Ich habe sie relativ groß geformt, bei mir ergab es 16 Cookies. Einer davon hat ungefähr 59 Kalorien.

Top Tipp

Super schnell und einfach gemacht und sogar für Kinder geeignet.

Das Apfelmus ist selbst gemacht. Klicke einfach HIER und du gelangst direkt zum REZEPT Zuckerfreies Apfelmus.

Wenn du es gerne etwas süßer hast, dann gib einfach etwas Rohrzucker oder noch besser Xucker Light zum Teig, den findest du, wenn du HIER klickst - XUCKER LIGHT.

 

Noch mehr solcher gesunder Rezept zum Kaffee oder als Snack zwischendurch, findest du auf unserer HOMEPAGE unter der Rubrik REZEPTE und wenn du uns auf PINTEREST folgst, verpasst du garantiert kein Rezept mehr.

 

Dir hat das Rezept gefallen?! Dann vergiss bitte nicht es mit deinen Freunden zu teilen.

Wir freuen uns auf deinen Besuch und wünschen dir noch einen wundervollen Tag.

Wir freuen uns auf deine Nachricht!