fbpx

Überbackene Vollkorn-Penne

Überbackene Vollkorn-Penne, 4 Portionen

  • 1,5 Kilo Tomaten
  • 240 g Vollkorn Penne
  • 125 g Mozzarella, light
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1-2 Zwiebel 
  • 1 EL Olivenöl 
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Oregano
  • 1-2 TL Basilikum oder einige Blätter frischer Basilikum 
  • 1-2 Chilis
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Parmesan

Zubereitung 

Die frischen Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls klein hacken. Mit 1 TL Olivenöl die Zwiebel und den Knoblauch mit den Tomaten andünsten und 10 Minuten köcheln lassen. Nach Belieben Gewürze hinzu geben und nochmal 10 Minuten köcheln lassen.

Eine Auflaufform mit dem restlichen Olivenöl fetten und die Nudeln hineinschütten. Zu Guter letzt die Tomatenmasse über die Nudeln und den Mozzarella in Scheiben darüber schichten.

Bei 180°C für ca. 45 Minuten in den Backofen. Ist der Käse verlaufen und leicht bräunlich, so kann die Auflaufform vorsichtig aus dem Ofen geholt werden und in vier tiefen Teller angerichtet werden. Wer möchte kann mit frischen Basilikumblättern garnieren und je Portion ein Esslöffel Parmesan darüber streuen.

Bon Appetit!

Pro Portion ungefähr 400 Kalorien.