fbpx

 

Energiebällchen aus nur 3 Zutaten

Keyword abnehmen, ballaststoffreich, einfach, Energiebällchen, Energiekügelchen, gesunderSnack, kalorienarm, ohne Backen, schnell
Portionen 18
Kalorien pro Portion 41 kcal

Zutaten

  • 35 g Pekannüsse
  • 100 g Trockenpflaumen
  • 40 g Kokosraspel

Anleitung

  1. Die Pekannüsse und Trockenpflaumen zusammen in einen Hochleistungsmixer/Thermomix geben und zu einer klebrigen Masse verarbeiten.
  2. Anschließend die Kokosraspel untermischen.
  3. Dann formst du kleine Energiebällchen.
  4. Ich habe sie ungefähr so groß wie eine Macadamia-Nuss gemacht und konnte 18 Stück aus der gesamten Kokos-Pflaumen-Pekannuss-Masse formen.
  5. Eine Kugel hat dabei ungefähr 41 Kalorien.

Top Tipp

Energiebällchen oder auch gesunde Raw-Pralinen sind ideal für alle, die sich bewusst und ausgewogen ernähren möchten. Mit nur 3 Zutaten sind sie schnell und einfach gemacht und schmecken herrlich, angenehm süß und das alles ohne backen.

 

Auf unserer HOMEPAGE findest du weitere einfache Rezepte für gesunde Naschereien.

Es muss nicht immer Schokolade sein, probier es doch einfach selbst mal aus und überzeuge dich von dieser gesunden Süß-Variante.

 

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat, dann teile es unbedingt mit deinen Freunden und folge uns auf PINTEREST, so verpasst du garantiert keine neuen Rezepte mehr.

Viel Spaß beim Naschen!