fbpx

Gesunde Cookies

Gesunde Cookies, 28 Stück

  • 120 g Haferflocken 
  • 80 g Mandeln
  • 45 g Rohrzucker 
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Banane, ca. 1 mittelgroße Banane
  • 60 g Kokosöl, flüssig
  • 75 g pflanzliche Milch (bei mir: Sojamilch)
  • 30 g Kakaonibs
  • 40 g Berberitzen (oder Cranberries)

Zubereitung

Haferflocken und Manden zu Mehl mahlen. Du kannst auch einfach feine Haferflocken verwenden und Mandeln, kannst du auch die bereits gemahlenen kaufen. Dann gibst du den Rohrzucker, Backpulver, Zimt und Salz hinzu und vermischst es miteinander. 

Die Banane schälen und mit einer Gabel zu Mus zerdrücken. Kokosöl kurz erwärmen, sodass es flüssig wird. Die zerdrückte Banane, das flüssige Kokosöl und die pflanzliche Milch mit den trockenen Zutaten vermischen und nach und nach die Kakaonibs und Berberitzen (oder Cranberries) mit untermischen. 

Der Teig sollte zäh sein und sich mit zwei kleinen Löffeln zu kleinen Klecksen, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech, verteilen lassen. Drücke die Kleckse flach, damit es nach dem Backen flache Kekse, Cookies,  ergibt.

Anschließend backst du flachgedrückten Kleckse bei 180°C für ca. 15 Minuten.

Bei mir ergab die Teigmenge 28 Stück. Je nachdem, wie groß du die Cookies machst, können Anzahl der Cookies und die Backdauer varrieren. 

Pro Cookie ungefähr 70 Kalorien.

Diese gesunden Cookies sind innerhalb weniger Minuten gemacht und schmecken nicht nur zur Weihnachtszeit. Egal, ob vor oder nach dem Sport, sie liefern Energie und passen hervorragend zu einer Tasse Kaffee oder als Snack für Zwischendurch, wenn der kleine Hunger kommt. Für jung und alt die perfekte Lösung, ohne dabei ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Gerade auch in einer ausgewogenen und gesunden Ernährung dürfen diese leckeren und gesunden Cookies auf gar keinen Fall fehlen. 

Viel Spaß und gutes Gelingen beim Ausprobieren!

Falls dir dieses Rezept gefallen hat, würden wir uns über ein LIKE auf unserer Facebook-Seite ready4yoursuccess und Homepage sehr freuen. Natürlich kannst du uns auch einfach auf Pinterest folgen und bleibst so immer up-to-date.

Du hast Lust auf noch mehr tolle, einfache und super leckere Rezepte, 

dann ist unser Mischkost-Rezeptbuch wie für dich gemacht.

Klicke hier und erhalte kostenlos unsere leckeren 12 Mischkostrezepte!

12 leckere Mischkostrezepte