fbpx

 

Quinoa-Pfanne mit Avocado

Keyword abnehmen, einfach, gesund, glutenfrei, kalorienarm, Pfannengericht, Pseudogetreide, Quinoa, schnell, vegan, vegetarisch, vollwertig
Portionen 2
Kalorien pro Portion 447 kcal

Zutaten

  • 60 g weißer Quinoa
  • 200 g Paprika, rot
  • 120 g Kidneybohnen
  • 120 g Erbsen mit Möhrchen
  • 340 g Tomaten
  • 140 g Avocado
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 TL Gemüsebrühe-Pulver
  • 200 ml Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch als Topping

Anleitung

  1. Zunächst die Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Tomaten ebenfalls waschen und in Stücke schneiden.
  3. Die Knoblauchzehen schälen und in kleine Stücke hacken und dann zusammen mit dem Olivenöl und den Paprika-Würfeln in einer beschichteten Pfanne kurz andünsten.
  4. Gib nun ca. 200 ml Wasser hinzu und anschließend Quinoa und Tomaten-Stücke, Gemüsebrühe und die Gewürze.
  5. Lass den Pfanneninhalt 10 Minuten leicht köcheln und gib dann die Kidneybohnen, die Erbsen mit Möhrchen und die Avocado-Stücke hinzu.
  6. Bei schwacher Hitzezufuhr nochmal 5-7 Minuten auf dem Herd lassen und vorsichtig umrühren.
  7. Wenn kein Wasser mehr in der Pfanne ist und alles eine schöne Konsistenz hat, dann kannst du en Pfanneninhalt auf zwei Tellern anrichten und mit etwas Schnittlauch garnieren und servieren.
  8. Eine Portion hat ungefähr 447 Kalorien und macht richtig lange satt.

Top Tipp

Das Pseudogetreide Quinoa ist eine gesunde Beilage und Alternative für viele Menschen, die beispielsweise an einer Gluten-Unverträglichkeit leiden.

Wir finden, Quinoa ist ein wahres Superfood!

Wie Quinoa helfen kann abzunehmen und warum es so gesund ist?

Was du alles damit machen und wie du es zubereiten kannst, das findest du auf unserer HOMEPAGE unter den Blog-Beiträgen FOODFACTS.

Klicke einfach HIER und du gelangst direkt zum Beitrag Superfood-Quinoa. (hier klicken!)

 

Wenn dir das Rezept gefallen hat, so teile es unbedingt mit deinen Freunden und vergiss nicht uns auf PINTEREST zu folgen, denn nur so bleibst du immer up-to-date. Weitere leckere Rezepte und gesunde Inspiration findest du auch auf unserer HOMEPAGE unter der Rubrik REZEPTE.

 

Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren!