fbpx

Wassermelone-Erdbeere-Minz-Smoothie

Wassermelone-Erdbeere-Minz-Smoothie, 2 Portionen

  • 400 g Erdbeeren
  • 1 halbe Wassermelone (klein)
  • 5-6 Blätter Minze

Zubereitung

Erdbeeren waschen und halbieren, Wassermelone von Schale und groben Kernen befreien und in mundgerecht Stücke schneiden, Minzblätter hinzugeben und 2 Minuten in einem Smoothie-Maker oder Mixer pürieren.

Pro Smoothie 200 Kalorien

Warum ist Wassermelone sooooo gesund? Wassermelone schmeckt nicht nur super erfrischend, sie hat extrem wenig Kalorien und einen sehr hohen Anteil an Vitamin A, welches für unsere Augen, Haut und Haare positive Auswirkungen haben kann. Sie kann zudem unsere Verdauung unterstützen und wen die Kerne nicht stören, der nimmt außerdem noch zusätzlich Proteine, Vitamin B und Magnesium inklusive guter Fette auf, die sich sogar auf sportliche Leistungen auswirken können.

Du hast Lust auf noch mehr tolle, einfache und super leckere Mischkost-Rezepte, dann ist unser Mischkost-Rezeptbuch wie für dich gemacht.

Klicke hier und erhalte kostenlos unsere leckeren 12 Mischkostrezepte!

12 leckere Mischkostrezepte